TU Berlin

Wintersemester 2018/19

zentraler Erstsemestertag für ALLE neuen Studierenden an der TU Berlin

Der diesjährige zentrale Erstsemestertag für alle neuen Studierenden an der TU Berlin findet am 8. Oktober 2018 statt. Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an alle Erstsemester der TU Berlin. Ihr seid also herzlich dazu eingeladen.

Genauere Informationen findet ihr hier.

Liebe Grüße Euer MINTgrün  - Team

Einführungsveranstaltungen

1. Wir veranstalten eine Studien- und Kennenlerfahrt vom 10.10.-12.10 und empfehlen euch die Teilnahme. Die separate Anmeldung findet ihr HIER.

2. Wir bieten am Dienstag den 09.10. von 9-11:30 Uhr eine Veranstaltung zu Begriffen rund um das Studium, zur Stundenplanerstellung und zur Nutzung der zentralen Web-Dienste an der TU Berlin (Lernplattform "ISIS2", MOSES usw.). (Der Raum folgt in Kürze.) Dieser Termin richtet sich vor allem an diejenigen, die NICHT an der Studienfahrt teilnehmen werden.

3. Unsere Einführungsveranstaltung zum Orientierungsstudium MINTgrün findet am Montag den 15.10. von 12-14 Uhr statt (der Raum folgt in Kürze). Dort begrüßen wir ab 12 Uhr sehr gern alle Studienanfänger_innen im Orientierungsstudium MINTgrün. Im Anschluß gibt es einen Campusrundgang und ab 16 Uhr die erste (organisatorische) Vorlesung zum Wissenschaftsfenster im Raum H 104.

Fragen könnt ihr jederzeit gerne an die Studiementor_innen im Forum stellen oder sie direkt kontaktieren.

Hinweise zum Stand der Immatrikulation gibt es HIER.
Bis Ende September werden in der Regel alle Unterlagen verschickt. Wer am Ende des Septembers noch kein Semesterticket hat, kann im Campuscenter ein vorläufiges Semesterticket bekommen.
Hinweise zur Studienfahrt gibt es HIER.

MOSES-Konto

In MOSES muss als Studiengang "Orientierungsstudium MINTgrün" und als StuPO "Studienaufbau MINTgrün" ausgewählt werden, wenn ihr euch das Konto einrichet. Habt ihr das nicht gemacht, seht ihr andere Lehrveranstaltungen zur Auswahl. Um den Studiengang zu ändern, schreibt bitte eine Mail an abacus[at]math.tu-berlin.de.
(Wenn ihr nach dem Orientierungsstudium euren Studiengang wechseln müsst, beachtet die FAQs von MOSES dazu.)

Pflichtveranstaltungen

Wissenschaftsfenster
wann: Montag 16-18 Uhr
ab 15.10.2018
1. Termin: Raum H 104

Orientierungsmodul
wann: Freitag 10-12 Uhr
ab 19.10.2018
1. Termin: Raum H 104

MINTgrün-Labore und Mathetutorium

Mathematik Tutorium

Speziell für MINTgrün Studierende werden zusätzliche Mathmematik Tutorien angeboten. Termine für diese Veranstaltung werden bei einer zentralen Veranstaltung in der ersten Vorlesungswoche mit den Interessierten gemeinsam festgelegt.

MINTgrün - Labore

Grundsätzliches zu den Laboren findet ihr HIER. Den direkten Zugang zu den einzelnen Labore findet ihr gleich hier unten:

Artefakte in der Technik- und Wissenschaftsgeschichte
Kreativität und Technik
Mathesis - mathematisch-naturwissenschaftliches Labor
Projektlabor Chemie
Robotik
Schwingungstechnisches Projekt MINT (!!!Achtung: nur im WiSe!!!)
Strömungstechnisches Projekt MINT
Umweltlabor
Wie Wissenschaft Wissen schafft. Verantwortlich handeln in Technik-und Naturwissenschaften.
WiSPr - Wirtschaftsnahes Strömungstechnisches Projekt

Die Anmeldung zu den Laboren erfolgt bis 16.10. 12Uhr in ISIS.

Weitere Lehrveranstaltungen die wir als Labore anerkennen sind:

einige Projetkwerkstätten wie zum Beispiel:
Kleine Erfinder

Chemie-Labore
Chemie Labor im Modul "Einführung in die allgemeine und anorganische Chemie" und findet 1 Woche in der vorlesungsfreien Zeit statt (Einteilung zum Labor in der Vorlesung)
Chemie Labor im Modul "Organische Chemie für Hörer anderer Fakultäten"

Physik-Labore
Im Modul "Experimentalphysik I/II"
Grundpraktikum Physik (GP) Anmeldung über MOSES bis 17.10.!
Projektlabor Physik
(PL) Anmeldung am 16.10. um 14Uhr persönlich im Raum EW 231-247

sowie als eigenständiges Modul:
Elektronik im physikalischen Steuer- und Messprozess (!!!Achtung: nur im WiSe!!!)

Energieseminar
Ihr könnt aus den Projekten auswählen. Wie man teilnehmen kann, erfahrt ihr auf der Seite des Energieseminars.

Wahlpflichtmodule

Ihr wählt Module aus den Wahlpflichtkatalog Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik, Reflexion und Labore aus.
Beachtet auch gegebenenfalls die Hinweise zu den Lehrveranstaltungen im Vorlesungsverzeichnis.

Freie Wahl

Im Bereich der Freien Wahl könnt ihr aus dem Lehrangebot der TU Berlin und anderer Berliner Hochschulen Module wählen. Beachtet die Nebenhörerschaftsregelungen an den anderen Hochschulen!
Grundsätzlich gilt:
Studierende, die die entsprechenden Module im Pflichtbereich ihres Studiengangs haben, haben Vorrang vor allen anderen.

Zusatzinformationen / Extras

Förderung